+43 (0)7229 80411
·
office@loyal.at
·
Mo - Fr 08:00-12:30 Uhr, 12:30-18:00 Uhr nach Vereinbarung
Unverbindliche Anfrage

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Loyal Versicherungsmakler GmbH Co KGA und all unsere Mitarbeiter, weshalb die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, über den Schutz personenbezogener Daten, für uns, eine Selbstverständlichkeit darstellt. Um Ihre Privatsphäre bestmöglich zu schützen und zu respektieren, behandeln wir Ihre Daten mit äußerster Vorsicht, Sensibilität und stets vertraulich.

 

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003), bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen einer Einwilligung. Weiters treffen wir organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um die Vorschriften der Datenschutzgesetze einzuhalten und die durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Loyal Versicherungsmakler GmbH & Co KG
Christian Hönig
Salzburger Straße 5, 4053 Haid
Telefon: +43 (0)7229 80411
E-Mail Adresse: office@loyal.at

 

Kontaktaufnahme
Wenn Sie uns per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder über soziale Netzwerke Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert und verarbeitet.

Anfragen und damit verbundene Daten, die nicht mehr erforderlich sind, werden gelöscht. Eine Überprüfung der Erforderlichkeit erfolgt alle zwei Jahre unter Berücksichtigung gesetzlicher Archivierungspflichten.

 

Hosting und Server-Log-Files
Der Provider unserer Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht einzelnen Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Falls Sie das nicht möchte, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, bitten wir Sie, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren und ggf. bereits gespeicherte Cookies zu löschen.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Präsenzen in sozialen Netzwerken
loyal.at ist in sozialen Netzwerken präsent, um mit dort aktiven Nutzern zu kommunizieren und über angebotene Leistungen zu informieren. Wir weisen darauf hin, dass beim Besuch der jeweiligen Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber gelten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Löschung und Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Löschung von Daten
Bei uns gespeicherte Daten werden gemäß Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in der Verarbeitung eingeschränkt, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Auf Grund der gesetzlichen Vorgaben in Österreich werden Daten 7 Jahre gemäß §132 Abs. 1 BAO aufbewahrt.